Pino 27.07.2017

Hallo,

 

letzte Woche haben mein Mann und ich Jack adoptiert. Wie versprochen senden wir euch eine Nachricht um zu erzählen wie es ihm geht. Zuerst haben wir seinen Namen geändert, er heisst nun "Pino". Wir sind sehr froh mit ihm, er hat ein tolles soziales Verhalten uns gegenüber, aber auch mit den Hunden, Katzen, Kaninchen unserer Freunde. Wir sind sehr glücklich dass wir Jack in eurem Tierheim gefunden haben.

 

Vielen Dank !

 

Jacqueline


Wisby 12.07.2017

Hallo,

Unsere kleine Beagle Hündin Wisby hat sich gut eingelebt. Sie isst gut, ist sehr lebhaft beim Ballspielen, ist gehorsam und  stubenrein. Um ihre Stimme endlichzu hören mussten wir erst mal einer Katze begegnen ...! Wir machen jeden Tag lange Spaziergänge mit ihr am Ufer der Maas. Wie ihr auf dem Foto sehen könnt, gefällt ihr auch unser kleiner Garten sehr gut. Wir sind so glücklich diese liebe, anhängliche kleine Begleiterin bei uns zu haben.

Vielen Dank !

Marinette und Mathieu


Flappi 04.07.2017

Flappi geht sehr gut und ist immer gut gelaunt. Er ist ein toller Hund.

Morgen geht's wieder zur Hundeschule,er lernt schnell. 

MfG

Andre


Peet 14.06.2017

Hallo liebes Tierheim Team,

Ich schreibe euch um euch zu sagen dass es mir gut geht. In meinem neuen Garten gefällt es mir und ich kann so richtig schön rumtollen! Ich mache viele Spaziergänge, esse und schlafe sehr gut. Ich gehe mit Herrchen und Frauchen zur Hundeschule und alle sagen dass ich ein guter Hund bin . Ich danke euch von ganzem Herzen dass ihr mich in Schoppen aufgenommen habt und wünsche euch am Sonntag einen erfolgreichen Tag der offenen Tür ! Ich wohne etwas zu weit weg um euch besuchen zu kommen, aber vielleicht komme ich euch später mal guten Tag sagen. Ich hoffe dass meine Hundefreunde und Freundinnen auch bald eine neue Familie finden.

Bis bald !

Peet, Claire und Bernard


Scotty 21.05.2017

Liebes Tierheim Team,

 

nun ist Scotty bereits vier Wochen bei uns und wir wollten nochmal kurz berichten wie es ihm geht. Scotty ist eine Seele von Hund... es ist als wäre er schon immer bei uns. Wir genießen viele lange Spaziergänge zusammen und natürlich auch das gemeinsame Kuscheln. Scotty liebt es mit den Kindern zu spielen und im Garten zu toben. Auch mit unseren Katzen hat er sich von Anfang an bestens vertragen. Wir sind mehr als glücklich! Scotty ist unser Sonnenschein auf vier Pfoten. Er genießt es überall mit seiner Familie dabei zu sein. Er ist sehr lernfreudig... das Abrufen an der Schleppleine klappt mittlerweile schon recht gut.


Sam 02.05.2017

Hallo Tierheimteam,

 

Hiermit senden wir euch einige Fotos von Sam, zusammen mit Rex in unserem Garten.

Wie Ihr seht genießt Sam und ist er sehr glücklich 😊. Wir hätten uns keinen lieberen Hund wünschen können. Jeden Tag freut er sich wenn wir seine Leine fassen für Stunden lange Spaziergänge. Wenn wir anderen Hunden begegnen dann ist er nur neugierig und niemals aggressiv. Er liebt es gestreichelt und gebürstet zu werden. Dann sitzt oder legt er sich gerne hin und geht ruhig schlafen. Glücklichweise verstehen sich die Hunde miteinander. Nur wenn es ums Essen geht, streiten sie. Kein Problem, dann bekommen die Hunde ihr Essen separat.

 

Vielen Dank.

Freundlichen Grüßen,

 

Lucien, Ginette, Isabelle, Rex und Sam

 


Territo 27.04.2017

Liebes Tierheim Team, 

seit einem Jahr gehört Terry zu unserer Familie.  Mit viel Liebe und Geduld ist aus Eurem “Territo” ein wunderbarer und treuer Freund geworden. Typisch Malinois, ist er sensibel, natürlich sehr intelligent und überaus sportlich. Er und seine Halbschwester Darcy lieben Spaziergänge, aber tägliches Fußballtraining ist seine Leidenschaft.

 

Er macht uns jeden Tag viel Freude und wir lieben ihn sehr!!!

Danke, dass wir Terry adoptieren durften.

 

Viele liebe Grüße,

 

Familie Radermacher


Murphy 10.04.2017

Hallo liebes Tierheimteam,

 

Seid fast 4 Wochen lebe ich bei meiner neuen Familie und ich habe mich bereits sehr gut eingelebt. Mein Darm und auch mein Pelz ist gut verheilt . Auch mit mit meinen Spielkameraden Benji ( Hund) und Simba ( Katze) verstehe ich mich sehr gut. Wir spielen viel zusammen und oft wird auch geschmust. 

Viele Grüße Familie Schilling mit Murphy , Benji und Simba


Mickey 20.03.2017

Liebes Tierheim Team,

vor fast 4 Wochen haben wir Mickey zu uns nach Hause geholt. Seine Wunden sind schnell und gut

verheilt. Er fühlt sich sehr wohl bei uns. Am liebsten ist er, neben langen Spaziergängen, den ganzen Tag im Garten und abends dann gemütlich auf der Couch oder in seinem Bett. Mit seiner Kumpeline Laika versteht er sich mittlerweile super. Noch leidet er ( sicher durch seine Vorgeschichte), an Verlustängsten, denn er weint bitterlich, wenn vor allem sein Herrchen wegfahren sieht. Die Freude ist dann umso größer, wenn alle wieder da sind. Aber er wird sich sicher, auch daran gewöhnen.

Mickey bereitet uns und den Kindern sehr viel Freude und wir sind glücklich, ihn bei uns zu haben!

Ende April fährt er dann zum 1. Mal mit uns in den Urlaub, an den Tegernsee. Darauf freuen wir uns sehr!

Liebe Grüße !

Babett und Markus


Tara 07.03.2017

Hallo liebes Tierheim-Team,

unsere Tara ist ein tolles Mädchen, ich finde sie lernt schnell und es macht Spaß mit ihr spazieren zu gehen und mit ihr zu spielen.

Für kein Geld der Welt würde ich sie wieder hergeben, ich habe viel zu viel Spaß mit ihr, Sie tut mir einfach gut.

Wir nehmen sie überall mit und wenn der Hund nicht erwünscht ist, dann gehen wir einfach irgendwo anders hin.

Liebe Grüße

 

Monika


Lola 05.02.2017

Seit 3 Jahren ist Lola meine kleine Begleiterin.  Sie wird bald 10 Jahre alt, sieht aber gar nicht so aus ! Durch eine Diät und regelmässigen Auslauf im Garten und bei Spaziergängen hat sie 3 Kilo abgenommen und hat  ihre Dynamik wiedergefunden (auch wenn es auf dem Foto nicht so aussieht....) Sie ist eine fröhliche, anhängliche kleine Hündin mit der es sich gut leben lässt. Sie hat oft Hundefreunde zu Besuch und das sie liebt sie, auch wenn sie manchmal etwas zur Eifersucht neigt.  Meine beiden Katzen toleriert sie mehr oder weniger.  Ich hoffe dass ihre früheren Besitzer sich diese Webseite ansehen und sich so überzeugen können dass es ihr gut geht .


Melly 30.12.2016

Guten Tag

Mein Name ist Scheid Julia. Ich habe bei Ihnen am 22. März diesen Jahres ein kleines Wepenmädchen mit zu uns nach Hause geholt.
Mit dieser Email möchte ich Ihnen sehr gerne ein paar Fotos schicken, damit sie sehen, was aus dem kleinen Wollknäuel geworden ist. :-D
Und ich möchte mich nochmal bei Ihnen bedanken, dass ich die kleine Maus mitholen durfte!!! Unsere kleine Prinzessin hat unser Leben wirklich sehr erreichert.


Mit freundlichen Grüssen,
Julia und Melly


Sherlock 08.12.2016

Liebes Tierheimteam,

Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an Spalsh? Ich hatte ihn im August 2015 adoptiert und wollte Euch wieder ein kleines Lebenszeichen von uns geben. Wir sind unzertrennliche Freunde & ein super Team geworden. Er ist mir unglaublich doll an's Herz gewachsen und ich danke euch erneut für eure tolle Begleitung "damals" Ihr hattet in jeder Einschätzung recht, wir passen super zusammen! Sherlock ( so habe ich ihn genannt) ist echt ein unglaublich toller Hund!
In der nächsten Mail schicke ich euch ein paar Fotos aus unterschiedlichen Momenten des vergangenen Jahres.

Liebe Grüße,
Kerstin Sack


Sam 20.10.2016

Hallo Ihr Lieben,
anbei findet ihr ein Foto von Sam, total cool und relax auf einem Boot an der Mosel.

Es geht mir sehr gut,ich bin am 03/09 1 Jahr alt geworden. Ich gehe 2 X pro Woche zur Hundeschule, ich lerne schnell und habe Freunde auf beiden Seiten des Hauses . Reden wir nicht über den Radau wenn wir alle uns unterhalten !!!
Zu Hause verstehe ich mich immer besser mit den Katzen. Na ja, ist noch keine tiefe Freundschaft, aber die könnten sich ja auch etwas anstrengen !!!
Ich habe auch 2 super Freunde Melvin (5 Jahre) und Thiméo (2 1/2 Jahre)

So, ich wünsche euch alles Gute und melde mich irgendwann nochmals.

Bis bald,

Sam



So, ich wünsche euch alles Gute und melde mich irgendwann nochmals.

Bis bald,

Sam


Pünktchen 05.08.2016

Hallo,

nach 1 Jahr in meinem neuen Zuhause, bei meiner geliebten Familie, melde ich mich mal kurz bei euch.

Es geht mit sehr gut, ich verstehe mich super gut mit meinem Nachbarn Buck. Ich gehe oft alleine mit ihm spazieren, aber wir entfernen uns nie weit vom Haus, denn ich muss ja mein Revier bewachen !

Anbei sende ich euch einige Fotos von mir.

Nochmals vielen Dank für alles was ihr für mich gemacht habt.

Liebe Grüsse

Jérémy, Kelly und Pünktchen

 


Mac 14.07.2016

Liebe Leute vom Tierheim Schoppen,

vor ca. zwei Jahren bin ich von Euch nach Aachen umgezogen und wollte mich einmal melden. Mir geht es gut. Meine Menschen gehen viel mit mir spazieren und ich kann, wann immer ich will, in den Garten gehen. Wenn niemand aufpaßt mache ich es mir aber auch schon mal gerne im Bett gemütlich.
Jetzt sehe ich noch mal nach, wie das Wetter draußen ist und wünsche Euch alles Gute.

Viele Grüße

Mr. Maccerito genannt Mac

 


Clochette 20.06.2016

Hallo zusammen,

Nun ist es schon 4 Jahre her dass ich - zur grossen Freude meiner Menschen - adoptiert wurde !

Ich mag immer noch lange Spaziergänge, Spiele, Leckerli's und vor allem Streicheleinheiten. Ich bin etwas ruhiger geworden und liebe es mit meinem Kuscheltier ein Nickerchen zu halten.

Bis bald und liebe Grüsse an all meine Kumpels aus dem Tierheim.

Clochette, Quentin und Melanie

 


Blacky 20.05.2016

Hallo Frau Dell,

Sie hatten uns Blacky vor 2 Jahren im April vermittelt. Wir hatten viel Arbeit mit ihm. Er hat sich wunderbar entwickelt. Er ist ein toller, intelligenter Hund. Wir arbeiten noch am Freilauf und an seiner Reaktiviert fremden Hunden gegenüber. Wir gehen zu einer Kunterbunten Hundestunde mit ihm und 3-4 Stunden täglich spazieren. Geduldig und konsequent sein bringt gute Ergebnisse. Er hört mittlerweile sehr gut. Wir freuen uns jeden Tag über ihn. Hier ein paar Bilder.

V. G. Rosie

 


Fifi 20.04.2016

Hallo liebes Tierheim Team,

Fifi hat sich gut eingelebt man könnte glauben sie wäre schon immer bei uns.

Unsere 4 Katzen interessieren sie nicht wirklich nur ihr Futter. Fifi orientiert sich stark an unserem Apple, und er passt auf sie auf.

Fifi ist auch eine kleine Herzensbrecherin und hat schon viele neue Freunde (2 und 4 Beiner) gefunden.

Sie ist wohl tatsächlich taub und sehen kann sie wohl auch nicht mehr viel, über Tag ist das kein Problem für sie nur nachts,

da rennt sie schon mal gegen den Schrank oder was gerade im Weg ist. Dafür ist sie aber noch sehr flink auf ihren Pfoten unterwegs.

Ansonsten ist Fifi eine ganz liebe kleine Maus.

Ganz liebe Grüße

Erhard, Marina und natürlich auch von Fifi.

 


Shiva 10.04.2016

Hallo zusammen,

Ihr habt jetzt schon länger nichts mehr von mir gehört. Ich wurde genau einen Tag vor dem Fußball-WM Endspiel 2014 von meinen Besitzern adoptiert. Mehr aus Mitleid, wie ich inzwischen weiß, weil ich so dünn war und meine Besitzer noch in tiefer Trauer um meiner Vorgängerin waren.
Damals noch nich ahnend, in was für eine fussballverrückte Familie ich da geraten war. Während die Familie und Freunde ganz gebannt dem Ende des Spiels entgegen fieberten, schlief ich völlig entspannt in meinem bequemen Körbchen. Plötzlich tanzte ne ganze Horde Menschen um mich rum und brüllten. Da hab ich dann mit gemacht.
Anfangs hab ich mich erstmal von der besten Seite gezeigt, und als ich merkte, dass dies hier mein Zuhause bleiben würde, ist meine wahre Seite ans Tageslicht gekommen. Mein Herrchen und der Sohn haben mir dann jedesmal angedroht, mich zurückzuschicken. Was sollte ich tun? Liebte doch mein Herrchen so sehr, dass ich ohne ihn nicht mehr konnte. Frauchen und die Tochter des Hause setzten sich für mich ein. Alle arbeiteten mit mir liebevoll und konsequent und dann hab ich zum Dank dafür mich untergeordnet. Ich stelle fest, mir geht's damit super. Dafür wurde ich belohnt.
Gestern hab ich meine Begleithundprüfung abgelegt. Alle sind so stolz auf mich.
So, jetzt muss ich weiter, meine Leute wollen die nächste Prüfung mit mir machen und dafür muss ich noch ein bisschen die Schulbank drücken.

Ganz liebe Pfoten vom Niederrhein
Eure Shiva

 


Daxter 08.04.2016

Hallo liebes tierheim

Wollte euch mal kurz zeigen das ich ganz viele neue Freunde gefunden habe und es mir gut geht.

viele liebe grüße

daxter und Familie

 


Rodi & Co 10.03.2016

Huhu heute melden wir uns mal um über unsere drei Hunde von euch zu berichten. Als erstes kam vor ca. 7 Jahren Julie (Rodi) zu mir. Allerdings haben sich meine Eltern so in sie verliebt das Julie bei ihnen blieb. Julie ist ein super Hund. Und passt heute noch wo meine Mutter jetzt alleine ist sehr gut auf sie auf.
Dann kam die kleine Jack Russel Hündin Missy  (Strüpchen) vor ca. 4 Jahren zu uns. Sie ist so ein toller Hund, allerdings mit einem sehr ausgeprägten Jagd Instinkt. Es hat uns etwa ein halbes jahr gebraucht bis wir den Garten so abgezäunt hatten das sie nicht mehr abhauen konnte. Immer wenn wir dachten jetzt ist zu fand Missy wieder einen weg raus :-)

Jetzt unser ehemaliges Problem Kind namens Shadow. Wir bekamen sie vor ca. 3 Jahren als Welpe. Sie hatte schlimmen Durchfall. Nachts musste sie ca. 5-6 mal raus. Wir haben ohr dann Natur joghurt gefüttert und damit bekamen wir es in den Griff. Sie kann heute auch nur das gleiche Futter essen. Einmal was anderes und sie hat wieder durchfall. 
Sue hat uns außerdem als Welpe alles kaputt gemacht. Wände, Fliesen runter gekratzt,couch,Teppich usw... 
Ich war aber nicht bereit aufzugeben. Nach ca. 1 Jahr wurde sie immer besser.
Sie ist heute noch sehr sensible ein lautes Wort und sie macht Pippi ins Haus. Mittlerweile wissen wir das wir sie nur mit samt Händen und lieber ruhiger stimme ansprechen dürfen.
Aber dieser Hund ist etwas ganz besonderes. Wenn es mir durch mein Rheuma schlecht geht ist sie immer für mich da. Sie passt auch sehr gut auf unseren 15 monate alten sohn auf. 
Shadow war so schlimm als welpe. Aber für diesen Hund würde ich diese Arbeit immer wieder in kauf nehmen. Er hat eine spezielle Art an sich. Sie ist außerdem sehr wild und tolpatschig. 
Liebe Grüße Christina 

 


Aslan 28.02.2016

Hallo liebes Tierheim Team,

Am 28 Dezember haben wir einen der 4 Welpen adoptiert. Wir haben ihn Aslan genannt, wie der Löwe im Film "Narnia". Es ist wirklich unser kleiner Löwe, der immer grösser wird. Er hat sich schnell eingelebt und lernt auch sehr schnell. Er liebt Streifzüge durch den Wald und steckt seine Nase überall rein : in Baumstämme, in welke Blätter und.... in den Schnee. Es ist eine Freude ihn so glücklich zu sehen. Anfangs hatte et etwas Schwierigkeiten 4 Stunden alleine zu Hause zu bleiben, glücklicherweise sind es nur 3 Tage pro Woche. Inzwischen klappt aber auch das ganz gut. Zum Lernen und Üben haben wir einen persönlichen Trainer zu Hilfe geholt. Um seinen Jagdinstinkt zu entwickeln spielen wir mit ihm indem wir ihn einen Beutel mit leckeren Sachen suchen lassen. Wir legen grossen Wert auf sein Hundeleben : er soll glücklich sein und uns mit Freude und ohne Zwang folgen.

Wir werden euch regelmässig Fotos senden.

Ihr macht eine tolle Arbeit !

Wir wünschen euch weiterhin guten Mut und ein Bravo ans ganze Team !

Liebe Grüsse aus Eupen

Geneviève und Michael mit Damien, Kacey, Lucie und Aslan :-)


Bounty 16.02.2016

Hallo zusammen,

es ist lange her seit wir euch die letzten Neuigkeiten von Bounty (Dalmatiner Mischling) gesendet haben. Sie wird im März 4 Jahre alt. Seit einigen Monaten hat Bounty ein Dalmatiner Brüderchen. Er heisst Jazz und auch er kommt aus dem Tierschutz. Jazz ist taub, lebt aber trotzdem ganz normal. Anfangs fiel es Bounty etwas schwer ihn zu akzeptieren, aber inzwischen lieben die beiden sich sehr. Sie verbringen ihre Zeit miteinander und spielen sehr viel zusammen. Bounty ist und bleibt "eine kleine Zicke", aber wir lieben sie sehr .

Anbei einge Fotos von Bounty und ihrem Brüderchen.

Schönes Wochenende !

Lucie, Pierre, Bounty et Jazz.


Django 08.02.2016

Hallo Christina & Co,

wir wollten euch mal einige Bilder von Django schicken.
Er hat sich gut eingelebt und ihm geht's super.

LG Mara und Thomas

 


Splash 18.01.2016

Hallo,

Ich wollte euch nun auch nach einigen Monaten schreiben dass wir mit unserem tollen Vierbeiner Sherlock ( Splash) sehr glücklich sind :-)
Anbei ein paar Fotos vovon eines gerade aufgenommen wurde- im Garten voller Schnee der ihm viel Spass zu bereiten scheint.
Wir danken euch für Ihre gute Beratung als wir ihn adoptiert haben. Sie hatten mit allem Recht! Er ist ein sehr lieber, umgänglicher , intelligenter, liebevoller und sportlicher Hund, hatten nicht damit gerechnet so einen "Glücksgriff" zu bekommen :-)

Lieben Gruss,

Kerstin Sack